Home

Stadtbibliothek: Leseratten tanzten Streetdance



Zweitägiger Ferien-Workshop für Julius-Club-Mitglieder

Streetdance, Hip Hop, Partydance und Videoclipdance mit Stefan Jähne von „Rhythm of Motion“ standen für Leseratten im Alter von 11 - 14 Jahren auf dem Programm.
Im Rahmen der Ferienaktion Julius-Club der Stadtbibliothek Wolfsburg in Kooperation mit dem TV Jahn Wolfsburg konnten zwei Tage lang verschiedene Tanzstile ausprobiert werden.
Nach lockerem Warm up mit den ersten Steps und Moves zu peppigen Beats von „Lean on“ ging es gleich an eine coole Hip-Hop-Choreografie zum selbstgewählten Song „Worth it“.
Trainer Stefan Jähne zeigte Basics wie den Hip-Hop-Bounce, einfache Drehungen und Sprünge und vermittelte den richtigen Groove. Zu anfänglich langsamer Musik wurden die altersgerechten Schrittkombinationen in kleinen Gruppen ausgiebig wiederholt, wobei Einsteiger eifrig von bereits Tanzerfahrenen lernten. Eine große Herausforderung war hierbei das selbständige Zählen des Beats. Selbst in den Pausen waren die Tänzer trotz hochsommerlicher Temperaturen kaum zu bremsen. Nach zwei schweißtreibenden Stunden konnten die Teilnehmer den ersten gemeinschaftlich erarbeiteten Choreografieblock mit nach Hause nehmen.

Am zweiten Tag wurde die Choreografie weiter ausgebaut. Neue Schrittfolgen kamen hinzu und wurden komplexer. Hier war Konzentration gefragt. Mit zunehmender Sicherheit steigerte sich auch das Tempo, wobei nicht Perfektion, sondern Spaß am Tanzen im Vordergrund stand. Zum Ende brachten die Julianer gemeinsam mit dem Trainer noch einmal ordentlich Action auf die Tanzfläche und erhielten viel Applaus von den nachfolgenden Sportlerinnen und Eltern für die in so kurzer Zeit erlernte Performance.
Für die große Julius-Club Abschlussveranstaltung am 24.08. ab 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus am Hansaplatz stellt Stefan Jähne Fotos und eine Videodokumentation zusammen.
Der Förderer VHG-Stiftung ließ die tollen Tanzszenen eigens von einem Fotografen auf www.julius-club.de bildlich festhalten.

Lust auf mehr? Vom 01. – 03.08. jeweils ab 10 Uhr gibt es Dance4Kids und ZumbaKids beim TV Jahn Wolfsburg.
Infos und Anmeldung unter 05361/12656 und www.tvjahn-wolfsburg.de
 

Kinder und Jugendliche tanzen bei Feriencamp des TV Jahn Wolfsburg

Sommercamp 2016 - TV Jahn Wolfsburg



Vom 23. Juni bis 1. Juli veranstaltete der TV Jahn Wolfsburg sein erstes Sommer-Trainingscamp.
40 Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis 14 Jahren meldeten sich hier an, um täglich verschiedenste Sportarten auszuprobieren. Von Judo, über Cheerleading bis Volleyball war für jeden etwas dabei.
Mit Dance-4-Kids veranstaltete DTB-Dance-Trainer Stefan Jähne an zwei Tagen je einen dreistündigen Workshop. Hier konnten sich die ca. 10 Tänzerinnen und Tänzer beim Videoclipdance, Streetdance oder ZUMBA so richtig austoben. Mit einfachen Schritten ging es bei viel Spaß immer weiter voran, sodass am Ende mehrere kleine Tänze einstudiert und immer wieder zu unterschiedlichen Musiktiteln aus den aktuellen Charts getanzt wurden.

Bei den sommerlichen Temperaturen durfte natürlich eine Abkühlung nicht fehlen und so wurde kurzerhand der Rasensprenger ausgepackt und alle Teilnehmer hatten einen riesen Spaß mit dem kühlen Nass.
 

TV Jahn: Tanzworkshops für Kinder

k Sportcamp 2016 TV Jahn Wolfsburg Dance4Kids (1)

Dance4Kids und Zumba®Kids für 6 – 11jährige

Vom 01. bis 03. August bietet der TV Jahn Wolfsburg unter der Leitung des DTB-Dance-Trainers und lizenzierten Zumba-Instructors Stefan Jähne zwei Schnupper-Workshops für tanzbegeisterte Kinder im Alter von 6 – 11 Jahren.

Von 10 – 11 Uhr können beim Dance4Kids verschiedene Tanzstile wie Streetdance, Hip Hop, Partydance und Videoclipdance zu angesagten Hits ausprobiert werden. Aus den ersten Schritten wird eine kleine Choreografie mit coolen Moves und Steps erarbeitet.

Weiter geht es ab 11 Uhr mit Zumba®Kids. Zu lateinamerikanischen Rhythmen können Kinder sich mit leicht nachzutanzenden Choreografien richtig austoben und sich ganz nebenbei tänzerisch fit halten.

Beide Kurse finden in den neuen Turnhallen am Klieverhagen 26b statt und sind für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.
Kursgebühr je 20,- €, Kombiticket für beide Kurse 35,- €.
 
Infos und Anmeldung unter 05361/12656 und www.tvjahn-wolfsburg.de
 

Velpke: ZumbaGold® für Junggebliebene

zumba gold 150Speziell für Damen und Herren im besten Alter, Einsteiger, Schwangere und Personen mit Bewegungseinschränkungen bietet der lizenzierte Zumba-Instructor Stefan Jähne von „Rhythm of Motion“ einen achtwöchigen ZumbaGold®-Kurs beim Velpker SV. Einfache Bewegungsabläufe in angepasstem Tempo schonen die Gelenke, bringen das Herz-Kreislauf-System in Schwung und werden speziell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer ausgerichtet.
Los geht‘s ab 11.08. jeweils donnerstags ab 11.15 Uhr im Gymnastikraum des VSV am Sportplatz. Die Teilnahme kostet 65,- €. Anmeldeschluss ist der 04.08. Infos und Anmeldungen bei Stefan Jähne Tel.: 05362-9979398 oder im Internet unter www.rhythm-of-motion.de und der Homepage des Velpker SV.

pdf symbol Anmeldung herunterlanden
 

Kurzmitteilungen

Sommerferien 2016
Vom 23.06. bis 03.08.2016 findet für die Kinder- und Schülergruppen keine Training statt!
Für Erwachsene bieten wir die Hip Hop und ZUMBA-Kurse wie folgt:
Weiterlesen ...

Newsletter

Immer informiert: Workshops, Auftritte, Training, Events uvm.

Nächster Auftritt

Nächster Workshop

Besuche uns auf:
facebook-logo

Partner - Verbände